Datenschutz- und „Cookie“-Information

(gemäß Artikel 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung)


1. Geltungsbereich und Haftungsausschluss


Diese Datenschutz- und Cookieinformation gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden auch kurz "Daten") im Rahmen unserer Webseite www.loomis.at. Unsere Datenschutz- und Cookie-Information und unsere diesbezügliche Verantwortung und Haftung erstrecken sich grundsätzlich nicht auf Webseiten von Drittanbietern, auf die wir verlinken oder auf die Sie weitergeleitet werden. In weiterer Folge sind wir auch nicht verantwortlich für Datenverarbeitungen, die in diesen Fällen von den Betreibern dieser Webseiten durchgeführt werden.

2. Verantwortliche Stelle – Kontakt


Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

LOOMIS ÖSTERREICH GMBH

A-1020 Wien, Fugbachgasse 22-24

Tel: +43 1 211 11-1080

E-Mail: datenschutz@at.loomis.com

FN: 104649x, HG Wien

UID-Nr: ATU 15380905

Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich

(im Folgenden „wir“ bzw. „uns“). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: +43 1 211 11 1330


3. Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung


Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre Daten stets im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften. Eine Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wenn Sie uns über das auf unserer Webseite vorhandene Kontaktformular kontaktieren oder uns eine Bewerbung zusenden möchten, ist eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Sofern Sie ein auf unserer Webseite bereitgestelltes Eingabeformular verwenden, verarbeiten wir Ihre Daten im Umfang der Eingaben des jeweiligen Formularfelds. Bei der Nutzung unseres Kontaktformulars können die folgenden personenbezogenen Daten verarbeitet werden: Interesse an bestimmter Dienstleistung, Firma, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Angaben im Anfragetext. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Basis Ihrer freiwilligen Angaben und ist erforderlich, um Ihre Anfrage inhaltlich betreuen zu können (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO). Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Sofern Sie als Jobinteressent unser Bewerberportal nutzen, gelten hierfür die hier abrufbaren Datenschutzbestimmungen.


4. Speicherdauer


Wir speichern Ihre Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Diese beträgt grundsätzlich drei Jahre ab Ihrem letzten Kontakt zu uns, da wir bis zu diesem Zeitpunkt davon ausgehen, dass Sie Interesse an unseren Produktinformationen haben. Daten, die für die Buchhaltung relevant sind, speichern wir für eine Dauer von zehn Jahren. Daten, die zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor einer Behörde notwendig sind, können in Streitfällen bis zu dem rechtskräftigen Abschluss der Sache aufbewahrt werden. Entfällt der Verarbeitungszweck oder läuft eine gesetzliche Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften von uns gelöscht. Das Gleiche gilt für den Fall, dass Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung widerrufen. Solange Sie Ihre Einwilligung aber nicht widerrufen haben, werden wir Ihre Daten für jene Zwecke verarbeiten, in die Sie eingewilligt haben.

5. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen


Auf unserer Webseite erfassen wir bei jedem Aufruf allgemeine Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Webseite, von der ein zugreifendes System auf unsere Webseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, die über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Webseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Webseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns daher statistisch und mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch Sie angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.


6. Welche Cookies, Analyse-Tools und sonstige Plug-Ins verwendet unsere Webseite?


Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Um unsere Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und Ihnen das bestmögliche Nutzungserlebnis zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies und Plug-ins (zusammengefasst kurz: Dienste) von anderen Anbietern, die ihrerseits Cookies verwenden.

Grundsätzlich setzen wir aber nur dann Cookies, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Beim Aufruf unserer Webseite erscheint daher automatisch eine Cookie-Meldung, bei der Sie gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies beim Besuch unserer Webseite einverstanden sind. Erst nach Erteilung Ihrer Zustimmung werden diese aktiviert. Das Speichern von Cookies generell, sowie von Drittanbietern können Sie browserseitig deaktivieren. Informationen dazu finden Sie auf der Website Ihres Browsers. Bei Apples Safari ist das Speichern von Drittanbietercookies generell deaktiviert.

Wir verwenden den Kartendienst Google Maps der Firma Google Inc.
Hierbei werden Daten an Google übertragen. Welche Daten übertragen und wofür diese verwendet werden, erfahren Sie hier.


7. Ihre Rechte nach der DSGVO


Die DSGVO gewährt Ihnen folgende Rechte:

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten.

Recht auf Berichtigung: Sind Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, unvollständig oder unrichtig, können Sie von uns jederzeit deren Berichtigung bzw. Vervollständigung verlangen.

Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, unter den Voraussetzungen des Art 17 DSGVO von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, insbesondere wenn Sie der Meinung sind, dass die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind; dass wir sie unrechtmäßig verarbeiten; oder dass die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung weggefallen ist. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, etwa wenn wir gesetzlich zur Aufbewahrung bestimmter Daten verpflichtet sind.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können von uns in den nachstehenden Fällen eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen:
  • wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen;
  • wenn die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen;
  • wenn wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen, oder
  • wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.


Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, dass wir Ihnen Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen, sofern
  • wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder aus berechtigtem Interesse verarbeiten oder die Verarbeitung zur Vertragserfüllung zwischen uns erforderlich ist, und
  • die Verarbeitung Ihrer Daten mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.


Widerspruchsrecht: In Fällen, in denen wir unsere Datenverarbeitung auf unser berechtigtes Interesse stützen, können Sie gegen diese Datenverarbeitung jederzeit Widerspruch einlegen, soweit Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass wir berechtigt sind, die Daten trotz Ihres Widerspruches weiter zu verarbeiten, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, welche gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Widerrufsrecht: Sofern wir Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, wenden Sie sich bitte an uns unter einer der in Punkt2 angegebenen Kontaktmöglichkeiten


8. Beschwerderecht


Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, bei der Aufsichtsbehörde (in Österreich ist das die Datenschutzbehörde) Beschwerde zu erheben.

"Do what you do best!"

Kümmern Sie sich um das was wichtig ist. LOOMIS übernimmt Ihr Geldmanagement.

Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen